treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * ZUM GEBURTSTAG ALLES GUTE

die konzerte im herbst finden bei freiem eintritt statt - jede/r entscheidet selber, wieviel er/sie/es beitragen kann & will. das treibhaus verläßt sich auf eure großzügigkeit. ihr bekommt eure spende note für note in musik zurück. SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * impft das treibhaus mit eurer solidarität. bitte.

über die dörfer

ich wiederhole aber, wütend,
wiederhole voller Wut auf die serbischen Verbrecher, Kommandanten, Planer:
Es handelt sich bei Srebrenica um das schlimmste "Verbrechen gegen die Menschlichkeit", das in Europa nach dem Krieg begangen wurde.
Wahr ist: Ich war im Juni 1996 zum ersten Mal (und danach noch um die zehn Mal) in Srebrenica und in den ebenfalls zerstörten serbischen Dörfern ringsum, und habe danach ein kleines Buch geschrieben ("Sommerlicher Nachtrag zu einer Winterlichen Reise").
Wahr ist, dass ich in diesem Nachtrag auch von den blühenden Bäumen erzähle, von den Erdbeeren auf den Hügeln um Srebrenica, aber natürlich (entschuldige, Leser, dass ich mich erkläre, aber die Beschreibung dieser Natur wird mir immer wieder vorgeworfen), um die furchtbare Zerstörung in und um Srebrenica - um Todesstille noch spürbarer zu machen.
Und der Kern des Nachtrags:
die endlosen Schreie eines serbischen Mannes aus Srebrenica, der, zwischen den Ruinen, am Sommerabend (Schwalben!) zu seinem Haus (?) zurückkehrt (?)
und auf dem Weg gegen sein eigenes Volk anbrüllt, sein Volk verflucht und verflucht, und am Ende ist fast nichts mehr zu verstehen vor lauter Wut und Schmerz.

handke, mai 2006, Liberation

und tage später in der Süddeutschen.

handkes  nobel-preis-vorlesung 7.12. 2019

"Spiele das Spiel. Sei nicht die Hauptperson.
Such die Gegenüberstellung. Aber sei absichtslos. Vermeide die Hintergedanken.
Verschweige nichts. Sei weich und stark.
Laß dich ein und verachte den Sieg.
Beobachte nicht, prüfe nicht,
bleib geistesgegenwärtig bereit für die Zeichen.
Sei erschütterbar. Zeig deine Augen, wink die andern in die Tiefe,
sorge für den Raum und betrachte einen jeden in seinem Bild.
Entscheide nur begeistert. Scheitere ruhig. Vor allem hab Zeit und nimm Umwege.

Überhör keinen Baum und kein Wasser.

Kehr ein, wo du Lust hast, und gönn dir die Sonne.
Vergiß die Angehörigen, bestärke die Unbekannten, bück dich nach Nebensachen,
weich aus in die Menschenleere, pfeif auf das Schicksalsdrama,
zerlach den Konflikt.
Beweg dich in deinen Eigenfarben, bis du im Recht bist
und das Rauschen der Blätter süß wird.
Geh über die Dörfer."

Habt ihr euren Krieg nicht hinter euch?
So verstärkt die friedliche Gegenwart und zeigt die Ruhe der Überlebenden.
Was von weitem der drohende Kopf des Todes war, entfaltet sich beim Näherkommen als Kinderspiel. Schüttelt euer Jahrtausendbett frisch. Übergeht die kindfernen Zweifler. Wartet nicht auf einen neuen Krieg: die Friedlichsten sind die im Angesicht der Natur. Bietet euren Nachkömmlingen nicht das Teufelsprofil. Das Haus der Kraft ist das Gesicht des Anderen. Hier, jetzt, ist das Fest der Erkenntlichkeit. So laßt euch nicht nachsagen, ihr habet den Frieden ungenutzt gelassen: euer Arbeiten soll ein Wirken sein – gebt weiter. Weiter geben tun aber nur, die lieben: liebt eines – es genügt für alles.... Die Toten sind euer zusätzliches Licht. Macht euch nichts aus eurer Unfähigkeit, sie anzureden: Eine Silbe genügt. Aber mehr noch gedenkt unserer Ungeborenen. Zeugt das Friedenskind! Rettet eure Helden! Sie sollen bestimmen: Krieg, laß uns in Ruhe....

Du elfenbeinerner Turm. bitte für uns.

Du geheimnisvolle Rose 
Du Turm Davids
Du Morgenstern
Du Trösterin der Betrübten ....

Mati Stvarnikova – prosi za nas
Mati Odresenikova – prosi za nas
Sadež modrosti – prosi za nas
Začetek našega veselja – prosi za nas
Posoda duhovna – prosi za nas
Posoda časti vredna – prosi za nas
Posoda vse svetosti – prosi za nas
Roža skrivnostna – prosi za nas
Stolp Davidov – prosi za nas
Stolp slonokosteni – prosi za nas
Hiša zlata – prosi za nas
Skrinja zaveze – prosi za nas
Vrata nebeška – prosi za nas
Zgodnja danica – prosi za nas

Peter Handke’s speech at the Nobel Banquet,

10 December 2019.
This is the first « toast » in my life. In my old english dictionary « to toast » means: to greet, in distance a beautiful lady… »
This is the second time in my life, I address myself to a King and a Queen. The other time I found myself confronted to – Saint Louis, King of France, and his beloved wife, Margareta de Navarra.- But this was in the twelfth century and it was a dream…

Thank you all for your presence.

My wish, my greetings: they go to the WILD GEESE in « Nils Holgerssons underbara resa  genom Sverige » and the wish is : that the geese should in the future, beyond Sweden, also overfly every landscape not only in Europe and so transforme even the smallest country into a world wide one! Selma Lagerlöfs wild geese forever.
Strawberry Fields for ever.
Wild Strawberries for ever.

über die dörfer

ich wiederhole aber, wütend, wiederhole voller Wut auf die serbischen Verbrecher, Kommandanten, Planer: Es handelt sich bei Srebrenica um das schlimmste "Verbrechen gegen die Menschlichkeit", das in Europa nach dem Krieg begangen wurde. Wahr ist: Ich war im Juni 1996 zum…

Safely stupid

Seit Anbeginn der Menschheit gibt es das Phänomen der Selbstüberschätzung, auch Blödheit genannt. Solche Ausdrücke sind unfreundlich und irgendwann kam es aus der Mode unangenehme Dinge beim Namen zu nennen und ihnen Kosenamen zu geben. Das Wording war geboren. Es erfordert…

führung durch den mitterweg

Führung durch den Mitterweg Vergessen Sie Peter Handkes Griffen, pfeifen Sie auf Adalbert Stifters Oberplan, loggen Sie sich aus Kafkas Schloss aus: Wenn Sie der Alltag erotisch anspringen soll, gehen Sie durch den Innsbrucker Mitterweg! Auf der Route zu Fuß liegen folgende…

Hofräterepublik

Manche fragen sich, ob denn Hofräte noch zeitgemäß sind. Das ist eindeutig zu bejahen, wie ein sehr aktuelles Beispiel unterstreicht. In der Steiermark wollte ein Polizei-Hofrat wissen, ob ein Feuerwerk nahe seiner Behausung genehmigt sei. Sein Anruf wurde zur Notrufnummer…

Groß-Gsibergien

Die Schweiz ist in der Geschichte kaum als imperialistischer Player in Erscheinung getreten, zumindest in militärischer Hinsicht. War auch unnötig, da es wesentlich effizienter ist ein Land finanzpolitisch zu unterwerfen. Doch nun erklingen jenseits des Artbergs ganz neue Töne. Ein…

Stilfs: Mit Leidenschaft wider die chemische Invasion

Viele kennen das Stilfser Joch. Aber wer kennt schon den Ort, der dem Joch seinen Namen geliehen hat? Auf einem steil abfallenden Berghang liegt Stilfs, Namensgeber des gleichnamigen Joches. Und es scheint, als ob sich die Häuser des Ortes gegenseitig stützen müssten um…

Pseudogramm

Es zahlt sich immer aus, wichtige Posten mit Parteifreunden zu besetzen. Und dabei kann man sich durchaus auf die Französische Revolution berufen, denn es herrscht der Geist der Égalité. Insofern als Qualifikation meist keine Rolle spielt, also egal ist. Liberté ist…

streife dora 20 an funk walter

Erwarten Sie nicht von mir, dass ich mich dumm stelle. (Michael Köhlmeier) Rechtzeitig zur Sprechstund mit Bürgermeister Georg Willi erreicht uns seine Zuständigkeit mittels RSa Brief samt Straferkenntnis. Der Stadtmagsitrat : Bau-, Wasser-, Gewerbe- und Straßenrecht…

Save the dates

Schon wieder ein Skandalurteil. Die Post, also unsere Post, muss 18 Millionen zahlen, weil sie mit unsern Daten fahrlässig umgegangen sein soll. Dies entschied die Datenschutzbehörde, übersah dabei allerdings eine wichtige Kleinigkeit.  Die Post sammelte zwar Daten,…

Bildungswege

Der zweite Bildungsweg ist für Menschen mittleren Alters in diesen Zeiten unabdingbar. Manager, die zeitlebens ihr Geld mit Betrug gemacht haben, läutern sich am Jakobsweg und werden Heilpraktiker. Broker erkennen den Sinn des Lebens und engagieren sich in der Flüchtlingshilfe.…