treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

3. innsbrucker winterspiele: statt milch & honig - wasser & brot.

der landeshauptmann hats verordnet - wir dürfen nicht mehr aus-schenken. weil wir uns bei der entscheidung wirtshaus - kulturzentrum für die musik entschieden haben. nix aus-schenken. ok. aber ver-schenken? das sollen die juristen klären // milch und honig wirds nicht sein - aber wasser & brot ? kann gut sein, dass unser herr das wasser in wein verwandelt und die arbeitslose weiberwirtschaft das wasser mit gewürzen zum glühen bringt. bio-äpfel aus meiner wahlheimat mals wirds auch geben: an apple a day keeps the virus away // nachdem wir nicht aus-schenken dürfen muß halt jede/r sich im vorbeigehen mit mund & nasenschutz selber ein-schenken. wenn ich mich damit strafbar mach, sitz ich ohne reue eine woche quarantäne im ziegelstadel ab. alles wird gut. keep distance - wash hands - stay human.

DIE WEIBERWIRTSCHAFT IST TOT•LANG LEBE DIE WEIBERWIRTSCHAFT•BITTE•DANKE

die weiberwirtschaft wurde per verordnung geschlossen. bleibt wenigstens ihr uns gewogen: stärkt eure immunkräfte bei den mutmachenden veranstaltungen der winterspiele an der frischen luft und impft das treibhaus mit eurer solidarität. spendenkonto 3. innsbrucker winterspiele - IBAN: AT75 20503 03352791960

Zugangsdaten

NOCH KEIN KONTO? DANN BITTE:

!!! Hier Registrieren !!!

Das da brauchen eigentlich nur nichtregistrierte Juser lesen, EINHEIMISCHE melden sich mit links links an. 
Die kennen sich da ja aus und wissen, was man nach der Anmeldung hier so alles anstellen kann:
Bequem Karten reservieren und auch kaufen zum Bleistift. Gleich oder später bezahlen, reservierte Karten wieder zurückgeben.  Die Einkäufe jederzeit einsehen und am Handy an der Abendkassa den zugeteilten PIN-CODE herzeigen. Dieser Code (nicht "Kot" lesen!)  ersetzt nämlich die bezahlte Eintrittskarte - nix mehr mit Karten verlieren oder daheim vergessen. 
Einheimische können sich ihr eigenes Treibhausprogramm zusammenstellen: vorne im Programm Konzerte vormerken und diesen Treibhaus-Terminplaner mit den smarten Kalendern am Handy oder Rechner synchronisieren - so man will. (eh klar, dass man dann automatisch sogar am Smartphone-Kalender informiert wird,  wenn sich etwas ändert: die Beginnzeit oder so.)
Natürlich kann man  auch einen Nachsendeauftrag für den Newsletter aufgeben. Oder das PostAbo des Programmes mitübersiedeln.
@cetera.
Überredet?

DANN REGISTRIER DICH DOCH