treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

OPEN AIR KINO / ZEUGHAUS ::: ANDERSWO. ALLEIN IN AFRIKA.

ANDERSWO. ALLEIN IN AFRIKA.
Regie: Anselm Nathanael Pahnke, Janco Christiansen
Einlaß ins Zeughaus: 20UHR  / FilmBeginn ca 21UHR

5.000 Kilometer, 414 Tage, 15 Länder: Anselm beschließt an seinem 25. Geburtstag mit zwei Freunden eine Entdeckungsreise durch den Süden Afrikas zu wagen – auf dem Fahrrad. Nur mit dem nötigsten Gepäck erkundet das Trio drei Monate lang Südafrika. 
Dann fährt Anselm allein weiter. Wasser schöpft er nur aus lokalen Quellen, reist ausschließlich aus eigener Kraft und nachts schlägt er sein Zelt in der Wildnis auf.
Sambia, Malawi, Tansania, Burundi, Ruanda, Uganda, Kenia, Äthiopien – Tritt für Tritt entwickelt sich sein Weg durch das Herz Afrikas. Und am Ende der Reise wartet noch die Sahara. (aus: anderswoinafrika.de)
Anselm Nathanael Pahnke: „Ich habe weder Bus, noch Bahn benutzt und ich habe während der kompletten Reise darauf verzichtet, Trinkwasser zu kaufen. Denn ich wollte Afrika erleben, wie es wirklich ist. Den Menschen und der Natur wirklich nah sein.”

X