treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

DAS TREIBHAUS HAT OFFEN. AB 16UHR I GÄSTE: SUPA100 - SCHWEIGER / PLATTNER 19:00

DAS TREIBHAUS SPERRT AUF - ALS LUFTKURORT. TÄGL AB 16UHR . ehrenschutz: die treibhaus-weiberwirtschaft mit ihren musikern, schauspielern, technikern - mit unüblichem empfang und verstecktem theater, untersagter erbauung, verbotener belustigung & geistiger ertüchtigung. an der frischen luft (vormals: open air) - drum: warm anziehen, händewaschen & kämmen nicht vergessen. tischreservierung ist NICHT mehr vorgeschrieben, wir sind kein haubenlokal & wollns auch nicht werden // BITTE/DANKE -- SPENDE // IBAN: AT75 20503 03352791960 //

OPEN AIR KINO / ZEUGHAUS ::: ON THE BASIS OF SEX / (DIE BERUFUNG)

ON THE BASIS OF SEX.
Regie: Mimi Leder / engl OmU 
Einlaß ins Zeughaus: 19H30  / FilmBeginn ca 20H30

USA in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen, so dürfen sie etwa weder Polizistin noch Richterin werden. Ruth Bader Ginsberg will das so nicht hinnehmen,  nachdem sie ihr Jura-Studium in Harvard als Jahrgangsbeste abgeschlossen hat.
Die Filmbiographie bezieht sich auf die Ereignisse aus dem bemerkenswerten Leben und der steilen Karriere der Juristin Ruth Bader Ginsburg. Ruth Bader Ginsburg ist für ihren unermüdlichen Einsatz gegen Sexismus, die Todesstrafe und für das Recht der Frauen auf Abtreibung bekannt und genießt in liberalen Kreisen hohes Ansehen.  
In DIE BERUFUNG – IHR KAMPF FÜR GERECHTIGKEIT inszeniert Regisseurin Mimi Leder die Schlüsselszenen aus Ruth Bader Ginsburgs Leben nüchtern und kühl. Die Figurenzeichnung ist mehrschichtig: Man lernt die Protagonistin zwar als ambitionierte und zielorientierte Frau kennen, nach außen aber wirkt sie auch unsicher, filigran und zerbrechlich. (aus: filmstarts.de; filmreporter.de; outnow.ch)

X