treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

DOLCE ViTA. VOM SCHöNen LEBEN. GESCHICHTEN & MUSIK. EINTRiTT FREI*WiLLIG

für die konzerte & filme im zeughaus gibts platzkarten - die gibts aber nur online, hier auf www.treibhaus.at - die restln gibts am spieltag ab 16uhr im treibhaus. für konzerte im treibhaus gilt: der frühe vogel - il primo uccello...

DOCH: ES GIBT FÜR HEUT NOCH RESTKARTEN FÜRS SOMMERKINO - ab 16:00 TREIBHAUS

aber bitte nicht drängeln. und regenschirme zuhause lassen. wir regnen nicht. oder tragen tragen mäntel.

KLAUS FALSCHLUNGER'S EASTEND & VANITVIBES SPIELEN FÜR »PERSPEKTIVE FÜR KINDER«

EASTEND

Klaus Falschlunger(sitar)
Heidi Erler(voc,keys)
Christian Unsinn(drums,fx,keys)
Eine indische Sitar, eine Stimmen und ein Schlagzeug - so hat alles im Jahr 2017 begonnen, und EASTEND schufen damit einen unverkennbaren Sound. Klaus Falschlunger, österreichischer Sitarvirtuose und seit über 25 erfolgreichen Jahren auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs gründete gemeinsam mit Jazzsängerin Heidi Erler und Christian Unsinn an den groovenden Drums mit elektronischen Effekten ein überaus ambitioniertes Projekt. 
"Klaus Falschlunger´s „EASTEND“ erschufen mit Sitar, Stimmen und Schlagzeug eine einzigartige Mischung aus östliche-inspirierten Eigenkompositionen, jazzigen Vocaleinlagen und druckvollen Grooves"

VANITVIBES

Vanita Kraml    voice, violin, composition, textwriting & arrangements
Patrick Kühne    vibraphone
Andi Steiner    guitar, voice
Anna Reisigl    double bass
Hannah Lotta    saxophone
Karin Ungericht    trombone
Elias Mader    trumpet, horn
Eva Führtinger    viola da gamba
Michi Hager    drums
Andi Schiffer    percussion, berimbao

Die vielseitige Musikerin, Songwriterin, Arrangeurin Vanita Kraml hat nach Abschluss ihres Studiums für Jazzgesang, am Konservatorium Innsbruck, eine Reihe hervorragender Jazzmusiker für ihre Kompositionen gewinnen können. Sie schreibt Songs aus dem Leben, vor allem aus ihrem Leben. Es geht dabei immer um die Auseinandersetzung mit Gefühlen, sei es in der Beziehung zu geliebten Menschen, zur Natur, oder zu besonderen Orten. Gefühle der Dankbarkeit, der Liebe, aber auch Schmerz und Einsamkeit wurden musikalisch verarbeitet. Die Songs regen dabei zum Nachdenken an über das eigene Leben, über die Gesellschaft, sie fordern dazu auf, aufzuwachen aus einem allzu bequemen Konsumleben, aufzustehen, seine Meinung zu sagen und vor allem sein Leben authentisch zu leben. Das Programm bietet eine breite Palette, von Blues über Latin, Balladen, Ethno, Groovy Soul bis zu Jazz, und von tiefgründigen Themen bis hin zu herzerfrischend Einfachem.

 PERSPEKTIVE FÜR KINDER

Perspektive für Kinder ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Tirol, der sich in der Entwicklungszusammenarbeit und Bildung engagiert. Im Sinne von "Hilfe zur Selbsthilfe" realisiert PfK  gemeinsam der Partnerorganisation vor Ort  in Uganda Projekte und leistet begleitend einen Beitrag zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Anliegen der jungen Menschen in Uganda.

X