treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

HEUT: Sophie Tropos Violine. Magdalena Tropos Viola. Rahel Rupprechter cello

DAS TREIBHAUS SPERRT AUF - ALS LUFTKURORT. TÄGL AB 16UHR . ehrenschutz: die treibhaus-weiberwirtschaft mit ihren musikern, schauspielern, technikern - mit unüblichem empfang und verstecktem theater, untersagter erbauung, verbotener belustigung & geistiger ertüchtigung. an der frischen luft (vormals: open air) - drum: warm anziehen, händewaschen & kämmen nicht vergessen. tischreservierung ist NICHT mehr vorgeschrieben, wir sind kein haubenlokal & wollns auch nicht werden // BITTE/DANKE -- SPENDE // IBAN: AT75 20503 03352791960 //

BROWN vs BROWN

art funk that makes you dance

Dirk Bruinsma (Nl, saxophone)
Jeroen Kimman(Nl, guitar)
Viljam Nybacka (Fin, e-bass)
Gerri Jäger (Taroll - drums & percussion)

Die in Amsterdam lokalisierte Band BROWN VS BROWN ging Anfang 2004 in die
Offensive. Für die Mitglieder - Dirk Bruinsma (Nl, saxophone), Jeroen Kimman
(Nl, guitar), Viljam Nybacka (Fin, e-bass) und der in Amsterdam lebende
Tiroler Gerri Jäger (drums & percussion) -  sind Spannung und Energie
zentrale Elemente. Ihr Stil wird als lauter, facettenreicher Art-Funk
beschrieben - eruptiv, emotionell und doch komplex und intelligent. BROWN VS
BROWN ist impulsiv, hart und beeinflusst von Free-Jazz, Math-Rock und
shoes-in-the-dryer sounds. BROWN VS BROWN - Funk that makes you dance the
funny style shit!