treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

3. innsbrucker winterspiele: statt milch & honig - wasser & brot.

der landeshauptmann hats verordnet - wir dürfen nicht mehr aus-schenken. weil wir uns bei der entscheidung wirtshaus - kulturzentrum für die musik entschieden haben. nix aus-schenken. ok. aber ver-schenken? das sollen die juristen klären // milch und honig wirds nicht sein - aber wasser & brot ? kann gut sein, dass unser herr das wasser in wein verwandelt und die arbeitslose weiberwirtschaft das wasser mit gewürzen zum glühen bringt. bio-äpfel aus meiner wahlheimat mals wirds auch geben: an apple a day keeps the virus away // nachdem wir nicht aus-schenken dürfen muß halt jede/r sich im vorbeigehen mit mund & nasenschutz selber ein-schenken. wenn ich mich damit strafbar mach, sitz ich ohne reue eine woche quarantäne im ziegelstadel ab. alles wird gut. keep distance - wash hands - stay human.

DIE WEIBERWIRTSCHAFT IST TOT•LANG LEBE DIE WEIBERWIRTSCHAFT•BITTE•DANKE

die weiberwirtschaft wurde per verordnung geschlossen. bleibt wenigstens ihr uns gewogen: stärkt eure immunkräfte bei den mutmachenden veranstaltungen der winterspiele an der frischen luft und impft das treibhaus mit eurer solidarität. spendenkonto 3. innsbrucker winterspiele - IBAN: AT75 20503 03352791960

ROLLINGS

wer bei den skaterlites getanzt hat kann sich auf die japaner freuen

Ska aus Japan ist erwiesenermassen einfach unglaublich perfekt. Und die ROLLINGS stehen da den SKA FLAMES oder dem TOKYO SKA PARADISEORCHESTRA in nichts nach. Vielmehr zeichnet die ROLLINGS eine sehr starke Verbundenheit zum 2-Tone Ska etwa der SPECIALS und den frühen 90er Jahre Band wie THE BUSTERS oder TOASTERS aus ohne diese nur einfach zu kopieren und zwischen den mittlerweile konturlos erscheinenden traditonellen oder punk-beeinflussten Ska Bands eine ganz besondere Stellung einzunehmen.

Die 1996 gegründete Band ist seit 1999 um den Frontmann Ace-K auf den Live Bühnen Japans zu finden und spielten auf Ihren Tourneen u.a. auch schon mit den BAD MANNERS und SKARFACE.

Und diese phantastsiche Live Show der 4 Mädels und 4 Jungs war sicherlich neben Ihrer musikalischen Einzigartigkeit einer der Gründe, warum die Band auf Ihrer ersten Europatournee im Januar 2003 vor restlos begeisterten und  ausverkauften Häusern spielten und binnen weniger Monate erneut dem Ruf Ihrer Fans Folge leisten müssen und nach Europa zurückkehren.